Für die Sammlung von Webarchiv Schweiz ausgewählt

Seit über hundert Jahren sammelt die Schweizerische Nationalbibliothek (NB) im Auftrag des Bundes Publikationen, die einen Bezug zur Schweiz haben. Diese sogenannten Helvetica sollen auch alle künftigen Generationen lesen und studieren können, deshalb trägt die NB Sorge dafür, dass die Dokumente auf Papier gut erhalten bleiben.

Was aber passiert mit den elektronischen Informationen, mit den für die Schweiz relevanten Internetangeboten? Zusammen mit den Schweizer Kantonsbibliotheken und schweizerischen Spezialbibliotheken verfolgt die NB seit einiger Zeit auch das Ziel, den Wandel von Websites über Jahre und Jahrzehnte hinweg zu dokumentieren. Webarchiv Schweiz widmet sich deshalb dem Einsammeln von Websites, um sie langfristig zu erhalten und bereitzustellen. e-Helvetica Access ist das Einstiegsportal zu den digitalen Sammlungen der Schweizerischen Nationalbibliothek (NB). Wir freuen uns einen Beitrag zum Aufbau des Webarchiv Schweiz zu sein.